Budget Regionalliga – ohne Moos nix los

In den ersten beiden Runden musste die beiden Aufsteiger aus Kärnten in der Regionalliga Saison 2018/19 Niederlagen hinnehmen, wenn man sich die Budgets anschaut wäre muss man mit einem wenig Wissen von den Budgets der steirischen Vereine sagen: Alles außer ein direkten Abstieg von Völkermarkt und vor allem Lendorf wäre eine riesen Überraschung.

Positiv für die steirische Landesliga, auch bei einem oder mehr Absteigern aus der Zweiten Liga in unsere Regionalliga Mitte, sollte nicht zu viele Steirer aus der Regionalliga Mitte absteigen.

Kronen Zeitung Kärnten 10.08.2018:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*