WOCHE Steirer-Cup Finale FC Schladming : USV Mettersdorf – Der Titel und ein fixer ÖFB-Cup Startplatz warten

Das Finale des WOCHE Steirer-Cup powered by Land Steiermark bestreiten der FC Schladming (Meister Unterliga Nord A) und der Landesligist USV Mettersdorf. Das Finale wird am Mittwoch 30. Mai 2018, mit Spielbeginn um 18.45 Uhr in der WM Estriche Area Schladming ausgetragen.

Für den Gewinner des Finales gibt es den Titel und einen der 64 ÖFB-Cup Startplatz 2018/19

Was eine ÖFB-Cup Teilnahme für einen Amateurverein bedeuten kann und wie man die ganze Region in Fußball Laune bringen kann, hat zum Beispiel Bad Gleichenberg gezeigt. Beim Spiel gegen Red Bull Salzburg waren 4.114 Zuschauer.

Die Vereine starten am 20.-22. Juli 2018 in die neue UNIQA ÖFB Cup Saison.
1. Runde: 20.-22. Juli 2018
2. Runde: 25./26. September 2018
3. Runde: 30./31. Oktober 2018
4. Runde: 16.&17. Februar 2019
Semifinale: 2./3. April 2019
Finale: 1. Mai 2019

Neben dem Steirer-Cup Sieger erhalten noch der Meister der steirischen Landesliga und die drei bestplatzierten steirischen Regionalliga Mannschaften einen Startplatz im ÖFB-Cup.

Ehrenpreis

Der Sieger erhält einen Siegerpokal, der dem Verein verbleibt. Die Spieler des Cupsiegers erhalten Cupmedaillen mit der Aufschrift „Sieger“, die Spieler der im Finale unterlegenen Mannschaft Cupmedaillen mit der Aufschrift „Finalist“ (pro Mannschaft 30 Medaillen).

Wer wird am 30. Mai den Siegerpokal in den Händen halten und ein Foto für die Vereinsgeschichte wie die Sieger der letzten Jahre haben? Aufgrund der höheren Liga ist natürlich der USV Mettersdorfer klarer Favorit, aber die Schladminger werden sicher alles geben und gerade im Steirer-Cup hat es schon die eine oder andere Überraschung gegeben.

DSC Deutschlandsberg Sieger 2016/17 (Bild: fanreport.com)

FC Lankowitz Sieger 2014/15 (Bild: fanreport.com)

Der Weg ins Finale des FC Schladming (Meister Unterliga Nord A)

Der Einzug des FC Schladming ins Finale des Steirer-Cup ist schlicht eine Sensation. In den acht Runden bis dahin mussten die Schladminger in drei extrem engen Partien ins Elfmeterschießen und hatten dabei immer das glückliche Ende für sich. Direkt hat sich der Meister der Unterliga Nord A und nächstjährige Oberliga Teilnehmer unter anderem gegen die drei Landesligisten DSV Leoben, SC Liezen und GAK sowie den Meister und zukünftigen Landesligisten St. Michael durchgesetzt.

1. Runde SV Aigen im Ennstal – Gebietsliga Enns (A) 6:0
2. Runde Tus Admont – Unterliga Nord A 4:3 i.E.
3. Runde SC Liezen – Landesliga (H) 5:4 i.E.
4. Runde SV Trieben – Gebietsliga Enns (A) 4:2
5. Runde ESV St. Michael – Meister Oberliga Nord (H) 4:0
6. Runde DSV Leoben – Landesliga (H) 3:0
7. Runde ESV Knittelfeld – Oberliga Nord (H) 4:3 i.E.
8. Runde GAK 1902 – Landesliga (H) 2:1

Der Marsch durch die Steirer-Cup Runden des FC Schladming wurde von zahlreichen Medienberichten begleitet. Schon die Halbfinal Teilnahme war der größte Erfolg eines Vereins aus dem Bezirk, das konnte man mit dem Finaleinzug noch toppen.

Der Weg ins Finale des USV Mettersdorf (Landesliga)

Als Landesliga Mannschaft stieg der USV Mettersdorf erst in der dritten Runde in die Meisterschaft ein, musste daher „nur“ sechs Runden bis zum Finale gewinnen. Diese Runden hatten es aber in sich, gleich in der ersten Runde gab es ein Bezirks-Derby gegen die Ligakollegen aus Bad Radkersburg, in dem sich Mettersdorf erst im Elfmeterschießen ganz knapp durchsetzte. Ein Finaleinzug war zu diesem Zeitpunkt relativ unrealistisch, waren doch die ganzen Regionalliga Mannschaften im Teilbaum der Mettersdorfer, aber die Südoststeirer haben sich gegen alle anderen Teams durchgesetzt, Bad Gleichenberg und Allerheiligen direkt aus dem Bewerb geworfen.

1. + 2. Runde spielfrei
3. Runde Bad Radkersburg – Landesliga (A) 4:3 i.E.
4. Runde Feldbach – Oberliga Süd-Ost (A) 9:0
5. Runde St. Anna/A. – Landesliga (A) 1:0
6. Runde Bad Gleichenberg – Regionalliga Mitte (H) 2:0
7. Runde Fürstenfeld – Landesliga (A) 3:1
8. Runde Allerheiligen – Regionalliga Mitte (H) 2:0

(A= Auswärtsspiel; H= Heimspiel; i.E.= Elfmeterschießen)

Die Mettersdorfer organisieren einen Fan Bus zur Anreise nach Schladming, Anmeldungen sind noch bis 28. Mai möglich.

Steirer-Cup Finalist – Ein Erfolg der bleibt

Viele Erfolge kommen und gehen, aber die Finalteilnahme im Steirer-Cup bleibt in der Statistik. Die Finalisten und Sieger der bisherigen Steirer-Cup Bewerbe:

Saison[1] Pokal-Sieger Finalist Resultat
WOCHE Steirer Cup powered by Stiegl
2007/08 TSV Pöllau SVL Flavia Solva 2:1
2008/09 FC Gleisdorf 09 Deutschlandsberger SC 4:2 n. V.
2009/10 TUS Paldau SV Lafnitz 2:0
WOCHE MURAUER Cup
2010/11 SC Weiz SV Frannach 4:1
2011/12 KSV Amateure Deutschlandsberger SC 3:2
2012/13 SV Lafnitz FC Lankowitz 6:1
2013/14 FC Lankowitz FC Zeltweg 4:1
2014/15 FC Lankowitz USV Gnas 3:0
WOCHE Cup
2015/16 SV Lafnitz SC Kalsdorf 2:0
2016/17 Deutschlandsberger SC USV St. Anna/Aigen 2:2, 5:3 n.E,
2017/18

Für das Jahr 2018 muss jetzt noch geklärt werden, in welcher Reihenfolge der FC Schladming und der USV Mettersdorf eingetragen werden.

Wikipedia Steirischer Fußballcup

Von 288 Teilnehmern bis ins Finale durchgesetzt

Um den Erfolg nochmals zu verdeutlichen, der FC Schladming und der USV Mettersdorf haben sich im Bewerb unter 288 Teilnehmern bis ins Finale durchgesetzt. Vom AC Linden bis zum Yachtcharter Buchinger RB Waisenegg sind folgende Vereine im Bewerb ausgeschieden:

Ac Linden Leibnitz, Admont, Aigen, Albersdorf/Prebuch, Allerheiligen, Arzberg, ASK Mochart Köflach, ASK Sparkasse Stadtwerke Voitsberg, ASKÖ Forno-Antico Murfeld, ASV Gösting, ATV MERCANDO IRDNING, Austria Asv Puch, Bad Blumau, Bad Mitterndorf, Bärnbach, Breitenau, Breitenfeld, Bruck/Mur, Buch/St.Magdalena, Dechantskirchen, Deutsch Goritz, Deutschfeistritz, Dienersdorf, DSC FMZ+salto Deutschlandsberg, DSV Leoben, DUSV Loipersdorf, Edelsbach, Edelschrott, Edelstauden, Eggersdorf, Eibiswald, Eichberg, Eichkögl, EKRO Tus Krieglach, ESK Graz, ESV Hitthaller St. Michael, ESV Knittelfeld, ESV Mürzzuschlag, FC Ausseerland, FC Autohaus Berger Landl, FC Diesel Kino Großklein, FC Erdbewegung Büchsenmeister St. Nikolai/S, FC E-Werk Kindberg-Mürzhofen, FC Jerich International Gleisdorf 09, FC Karl Pitzer Tiefbau Ramsau, FC KBG St. Margarethen/Knittelfeld, FC Knittelfeld, FC Lafarge Ehrenhausen/Weinstrasse, FC Lankowitz, FC Magnet Küchen Center Mellach, FC Mayr-Melnhof Gaishorn, Fc Obdach, FC Raiffeisen Gratkorn, FC RB Weinland Gamlitz, FC Reinisch Immobilien RB Passail, FC sportalm Tauplitz, FC Stadtwerke Judenburg, FC Stadtwerke Trofaiach, FC Süd Ost Shopping Autohaus Peternel Bad Radkersburg, FC Veitsch, FC Zeltweg, Fehring, Feldbach, Feldkirchen, Festenburg, Fladnitz/T., Flechl Kachelofen Kaindorf, Floing, Frauental, Frohnleiten, Fürstenfeld, FV Malerbetrieb Haring St. Andrä/Höch, GAK 1902, Gnas, Grafendorf, Gralla, Greinbach, Grenzland, Groß St. Florian, Gross Steinbach, Großwilfersdorf, Gsv Wacker, Hall, Hartberg/U., Hatzendorf, Hitzendorf, Hlg. Kreuz/W., Hof, Hofkirchen, HOLDING GRAZ GSC ENERGIE GRAZ, Ilz, Ilztal, Kainach, Kaindorf/S., Kalwang, Kammern, Kapfenstein, Klöch, Kobenz, Krakaudorf, Kraubath, Kumberg, Langenwang, Lassnitzhöhe, Lebring, Ligist, Lobmingtal, LUV Graz, Mariatrost, Mariazell, Mautern, Miesenbach, Mitterdorf/M., Mitterdorf/R., Mühldorf, Murau, Mureck, Nestelbach, Neudau, Niklasdorf, Nitscha, Oberwölz, Öblarn, Ottendorf, Pachern, Parschlug, Pernegg, Phönix Mürzzuschlag, Pinggau-Friedberg, Pirka, Pischelsdorf, Pitschgau, Pölfing-Brunn, Pöllau, Pöllauberg, Pöls, Preding, Proleb, Pruggern, Puch b. Weiz, Rapid Kapfenberg, RB Felber Schokoladen Birkfeld, RB/Rössler-Beton Heimschuh, Riegersburg, Rollsdorf, Rottenmann, SC Copacabana Kalsdorf, SC E-Bikepark Riesneralm LIEZEN, SC ELIN Weiz, SC Gußwerk, SC hagebau Wallner Bad Gams, SC PORR Unterpremstätten, SC ProfiMax Burgau, SC Tragöß – St. Katharein, Schäffern, Scheifling/St. Lor., Schöder, Schönegg, Schwanberg, Seiersberg, Semriach, Sinabelkirchen, Söchau, Sonnhofen, Sportklub Fliesen Garber Werndorf, St. Gallen, St. Georgen/J., St. Jakob/W., St. Josef, St. Lambrecht, St. Lorenzen/Kn., St. Lorenzen/W., St. Marein/Graz, St. Marein-Lorenzen, St. Margarethen/R., St. Martin/S., St. Peter/Fr., St. Peter/J., St. Peter/Kbg., St. Peter/O., St. Radegund, St. Ruprecht/R., St. Stefan/St., Stadl, Stainz, Stallhofen, Stanz, Stein/Enns, Straden, Strassgang, SU Fleischereimaschinen Schenk Tillmitsch, SU G1-Personal Schotterwerk Christandl Naintsch, SU Rebenland, SU Wörschach, SV „Inkognito Bar“ Gössendorf, SV „TIBA AUSTRIA“ Dobl, SV ADA Anger, Sv Andritz Ag, SV Baumit Peggau, SV bridge personal & service Weinitzen, SV C&P Frannach, SV Central Dancing Hinterberg, SV Enligthco Unzmarkt-Frauenburg, SV Erdbau Schwarzkogler St. Martin/Gr., SV Fahrschule Roadstars Justiz Graz, SV Flavia Solva, SV Gutenberg, SV Holzhandel Anton Speckmoser Lassing, SV Holzindustrie Schafler Hirnsdorf, SV Internorm Lannach, SV Kupferschaubergwerk Radmer, SV LICHT-LOIDL Lafnitz, SV Magna ELIN Motoren Krottendorf, SV Oberaich Stadtwerke Bruck, SV Räder Nais Tobelbad, SV Schrottshammer Stainach-Grimming, SV Straß, SV Technopark Raaba-Grambach, SV Teubl St.Johann/Haide, SV THALERSEE THAL I, SV Tischlerei Berger Ratten, SV Union Haus/E., SV Union St. Johann/S., SV Wildon, SV Wohin Immobilien Gratwein-Straßengel, SVH Elektrotechnik Pfeifer Waldbach, SV-SCHERMANN Erdbau- Wirtschaft Rohrbach, SVU Immo Company – RB Halbenrain, SVU Liebenau, SVU Steirerfleisch Wolfsberg, SVU Tondach Gleinstätten, SW Pizzeria Santa Lucia Lieboch, Therme Aqualux Fohnsdorf, Thörl, Tieschen, Traboch, Trieben, TSV Kubica Kirchberg, TSV Raiffeisen Neumarkt, Turnau, Tus AM Immobilien Spielberg, TUS Bad Gleichenberg, TUS Feuerlöscherservice Wegscheider Ardning, TuS Installationen Beranek Rein, TUS PPK Alpenlift St. Stefan/R., Tus Raiba Heiltherme Bad Waltersdorf, TUS RAIBA KIRCHBACH, TUS Raiffeisen Paldau, TuS SPITZER ENGINEERING VORAU, TUS Stein Reinisch St. Veit in der Südsteiermark, TUS Steiner-Haustechnik Gröbming, Übelbach, UFC Bäckerei Felber Strallegg, UFC Forstverwaltung Wasserberg Gaal, UFC Haring-Group Wettmannstätten, UFC WikoTech Söding, Union SV Kainbach-Hönigtal, Unterlamm, Unterrohr, USV BT-GROUP Pircha, USV Draxler Mooskirchen KM I, USV Edelstahl-Design BERNHART St.Peter/S., USV Fliesen Klampfer Gabersdorf, USV HADI App Hengsberg, USV Hödl Hof Stubenberg, USV Murfeld Süd, USV PL SOUNDPARK SECKAU, USV RAGNITZ, USV Raiffeisen Müllex Markt Hartmannsdorf, USV Raika STIWOLL, USV RB Granitzer St.Kathrein/Off., USV RB Weindorf St. Anna am Aigen, Usv Siebing, USV Tauernwind Oberzeiring, Vasoldsberg, Vornholz, Wald/Sch., Wartberg, Weinburg, Weißkirchen, Wenigzell, Wies, WSV Eisenerz, WSV Liezen, Wundschuh, Yachtcharter Buchinger RB Waisenegg,

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*